Pflanzenheilkunde
(Phythotherapie)


Homöopathie

Natürliche Antibiotika

Nahrungsergänzung

Eigenblutbehandlung

Sauerstofftherapie

Vibrationstraining

Biologische
Krebstherapie


Schmerztherapie


Stoßwellentherapie

Pflanzenheilkunde (Phythotherapie)

Für fast alles ist ein Kraut gewachsen

Das riesige Potential an pflanzlichen Heilmitteln hat in jeder Naturheilpraxis einen großen Stellenwert. Haupteinsatzgebiete sind Bauchbeschwerden, Erkältungen, Prostatabeschwerden, leichtere Schmerzen, auch Angst oder leichtere Formen der Depression. Solche Arzneien sind fast immer besser verträglich und preiswerter als chemische Substanzen, sie haben z.T. ganz andere Ansatzpunkte und Indikationen. Es gibt wunderbare Salben, Tinkturen und Pflaster, darüber hinaus stelle ich viele Teerezepturen zusammen.

pflanzenheilkunde